ENTWURF Inklusion beim Landeskindeturnfest

ALLE SIND HERZLICH WILLKOMMEN!

Inklusion ist noch lange keine Normalität! Unser Ziel ist es, dass Inklusion immer selbstverständlicher wird und dafür setzen wir beim Landeskinderturnfest wieder ein Zeichen.
Wir heißen alle Kinder herzlich willkommen, egal ob mit oder ohne Handicap.
Bei Showvorführungen und zahlreichen Mitmachangeboten und dem Wettbewerb „Bewegt im Team“ kann Sport und Bewegung gemeinsam erlebt und ausprobiert werden.
Nutzt außerdem die Möglichkeit, euch in ein Handicap hineinzuversetzen und testet Rollstuhlbasketball, Blindenfußball oder Turnen im Dunkeln bei den Mitmachangeboten. Und wer weiß, vielleicht nimmt der ein oder andere Verein das Thema Inklusion mit nach Hause in den Verein!

Bewegt im Team

Wann: Sonntag, 23. Juli 2023, 10.00 Uhr

Inklusiver Kinderturn-Wettbewerb 

„Bewegt im Team“ ist ein Team-Wettbewerb, bei dem „gemeinsam etwas Schaffen“ im Vordergrund steht. „Bewegt im Team“ ist inklusiv – Kinder mit und ohne Behinderung bewältigen als Team Aufgaben. Meldet euch mit eurer Gruppe (fünf bis acht Kinder) an und macht die Erfahrung, dass manche Aufgaben nur als Gruppe zu bewältigen sind und jeder seine Stärken einbringen kann. Bei „Bewegt im Team“ wird außerdem euer Teamgeist gefördert. Am Ende zählt der Spaß, der Ansporn und das Miteinander.

Die Disziplinen erfolgen in den Bereichen Bewegungsgestaltung in der Gruppe, Kooperation und Teamförderung.

 

Die Anmeldung erfolgt über das GymNet.

WK-Nr.: 50000