Gruppenwettkämpfe

Wann: Samstag, 23. Juli 2022
Uhrzeit: 10.00 - 19.30 Uhr
Ort: Karin-Ziehl-Halle (Tennishalle)

Ein Team - vier Geräte - die Zeit läuft!

Ein Staffel-Team mit zwei bis vier Kinder (männlich, weiblich oder mixed) durchläuft einen Parcours mit vier Geräten. Für jedes Gerät gibt es einen Elemente-Katalog, aus dem die passenden fünf Elemente ausgewählt werden können.

Am Ende zählt die schnellste Zeit, nicht die beste Ausführung. Adrenalin und Spannung begleiten diesen Wettbewerb.  Einen Zeitbonus kann sich das Team mit besonderer Ausführung sichern.

Solltet ihr euch über GymNet anmelden, so erhaltet ihr eine garantierte Startzeit. Wer spontan vorbeikommen möchte, wird individuell vor Ort eingeteilt. 

Auch vereinsübergreifende Teams sind möglich, eine Meldung zum Turnfest ist aber Voraussetzung.   

4INMOTION    WK-Nr.: 21400

Hier findest du den Elemente-Katalog. 

Wann: Sonntag, 23. Juli 2023
Uhrzeit: 8.30 - 14.00 Uhr

 

Nicht messbare Disziplinen:

1. Gruppenturnen am Boden

2. Singen in der Gruppe

3. Tanzen in der Gruppe

4. Gruppengymnastik mit Handgeräten

 

Messbare Disziplinen:

5. Pendelstaffel

6. Medizinball- bzw. Basketball-Weitwurf

(es wird bei Voranmeldung noch die Schwimmstaffel (7.) und

der Orientierungslauf (8.) angeboten)

 

Wettkampf A:

Gruppengröße: 8 -16 Teilnehmer/innen

Wahldisziplinen:

  • Aus acht Disziplinen müssen drei ausgewählt werden.
  • Es muss mindestens eine Disziplin den nicht messbaren Disziplinen angehören.
  • Die Überraschungsaufgabe wird zusätzlich von allen Gruppen absolviert.
  • Beim TGW-Kinder 7-10 Jahren wird mit dem Basketball geworfen.

Disziplingröße:

  • Nicht messbareDisziplinen 8 -16 Personen
  • Messbare Disziplinen acht Personen
  • Überraschungsaufgabe die gesamte Gruppe

 

Alterseinteilung: 7-10 Jahre (Jg. 2013 - 2016)

WK-Nr: 46830
 

Wettkampf B:

Gruppengröße: 8 -16 Teilnehmer/innen

Wahldisziplinen:

  • Aus acht Disziplinen müssen vier ausgewählt werden.
  • Es müssen mindestens zwei Disziplinen den nicht messbaren Disziplinen angehören.
  • Beim TGW-Kinder 10-14 Jahren wird mit dem 1 kg Medizinball geworfen.

Disziplingröße:

  • Nicht messbareDisziplinen 8 -16 Personen
  • Messbare Disziplinen acht Personen.


Alterseinteilung: Wettkampf B: 10-14 Jahre (Jg. 2009 - 2013)
WK-Nr.: 46820

  • Es gibt keine Geschlechtertrennung.
  • Teilnehmende Gruppen absolvieren zusätzlich am Samstag eine Showvorführung.
  • Ohne Vorführung am Samstag ist eine Wettkampfteilnahme nicht möglich.
  • Die Showvorführung muss im GymNet zusätzlich unter Vorführungen gemeldet werden.

Wann: Sonntag, 23. Juli 2023
Uhrzeit: 9.00 – 14.00 Uhr
 

Teamgeist und Abenteuerlust sind gefragt

...denn ihr müsst:

  • ca. 200m Paddeln
  • ca. 30m Schwimmen
  • einen Lauf von 1,5km absolvieren

Die teilnehmenden Gruppen sollten sich aus sechs bis zehn Teilnehmenden zusammensetzen, die im Alter von acht bis 15 Jahren sind. Die Alters- und Geschlechtszusammensetzung sind frei wählbar. Die Laufstrecke darf nur mit festem Schuhwerk absolviert werden.

Alle teilnehmenden Kinder müssen das Deutsche Jugendschwimmabzeichen Bronze haben!

 

DbW-Kinder      WK-Nr: 39210

Wann: Sonntag, 23. Juli 2023     
Uhrzeit:
11.00 Uhr
 

Showtalente auf die Bühne

Ihr seid eine Showgruppe aus dem turnerischen Bereich? Dann macht mit bei Tuju-Sternchen.

 

Folgende Kriterien müssen eingehalten werden:

  • Gruppenstärke: mindestens acht Teilnehmer.
  • Die maximale Vorführdauer beträgt fünf Minuten.
  • Die Teilnehmer müssen zwischen sieben und 15 Jahre alt sein.
  • Inhaltlich sind euch keine Grenzen gesetzt, der Showcharakter steht im Vordergrund.
  • Auch bei der Kostümauswahl gibt es keine Einschränkungen.
  • Turngeräte, die eine Verankerung benötigen, können leider nicht zum Einsatz kommen.
  • Falls ihr Sportgeräte benötigt, könnt ihr dies im GymNet angeben.

 

Die Vorführungen werden von einer Jury unter Berücksichtigung folgender Gesichtspunkte bewertet:

  • Originalität/ Idee
  • Musikalität
  • Bewegungsvielfalt
  • Bewegungsqualität
  • Kostüme und Requisiten
  • Ausdruck und Präsentation

 

Alle Gruppen absolvieren zusätzlich am Samstag eine Showvorführung. Ohne diese ist ein Start am

Wettbewerb nicht möglich. Die Showvorführung muss im GymNet zusätzlich unter Vorführungen gemeldet werden.

Tuju-Sternchen WK-Nr: 54210