Strahlende Kinderaugen

Auch in diesem Jahr findet vom 08.-10. November der Tag des Kinderturnens statt. Bunte Mitmachangebote, volle Turnhallen und viele strahlende Kinderaugen machen das Wochenende zu einem tollen Erlebnis.

In diesem Jahr findet zum dritten Mal der Tag des Kinderturnens statt. An diesem Tag sind alle Vereine dazu aufgerufen, durch ansprechende Aktionen möglichst viele Kinder zum Mitmachen zu motivieren und die Tore für das Kinderturnen zu öffnen. Hierfür stellt der DTB/DTJ und BZgA. allen angemeldeten Vereinen eine Box mit Info- und Aktionsmaterialen zur Verfügung.

Du möchtest dich mit deinem Verein für den Tag des Kinderturnens bewerben? - Dann informier dich hier!

Jakob Schönball, Referent Kinderturnen beim STB im Interview:

Jacob, was bedeutet der Tag des Kinderturnens und was können sich die Vereine darunter vorstellen?
Spaß und Freude an der Bewegung für Alle ist das Motto vom Tag des Kinderturnens. Bundesweit sollen alle Kinder die Vielfalt des Kinderturnens ausprobieren können. Alle Vereine können am Tag des Kinderturnens beziehungsweise eine Woche davor oder danach, Bewegungsangebote in ihren Turn- und Sporthallen mitmachen und ein Angebot anbieten.

Das heißt, das Ziel ist, dass viele Vereine am Tag des Kinderturnens mitmachen?
Ja, definitiv! Der Tag des Kinderturnens soll zur Verbreitung des Kinderturnens beitragen und brachte bereits im letzten Jahr große Aufmerksamkeit. Auch in diesem Jahr sollen möglichst viele Vereine mitmachen und die Inhalte des Kinderturnens präsentieren. Damit soll auf die gesamtgesellschaftliche Bedeutung des Kinderturnens aufmerksam gemacht werden. Ganz nach dem Motto: Wenn alle mitmachen, dann wird aus vielen kleinen Kreisen ein großer Kreis, der auffällt.

Und wie gestaltet sich solch ein Tag, an dem ein Verein seine Türen öffnen kann?
Im Prinzip kann das der Verein selbst entscheiden, denn auch das Kinderturnen ist ja nicht normiert. Ob ein Tag oder zwei Tage, ob eine Bewegungslandschaft oder einzelne Bewegungsspiele, die Vereine können selbst kreativ sein, haben aber auch die Option von uns Unterstützung zu Bewegungsangeboten zu bekommen, die leicht umsetzbar sind.

Und wie unterstützt ihr die Vereine?
Der STB hat passend zum Tag des Kinderturnens einen „Turni-Run" ins Leben gerufen. Dies ist ein Bewegungs-Parkour, angelehnt an das beliebte Format „Ninja Worrior", der leicht umsetzbar ist und ein kreatives Bewegungsangebot bietet. Die Vereine bekommen von uns einen Aufbauplan mit Skizze sowie eine Kopiervorlage für die Urkunde. Darüber hinaus gibt es noch hilfreiche Materialien wie Flyer, Plakate zum individualisieren und ein Überraschungspaket der Deutschen Turnerjugend.

Erfahre hier mehr über Kinderturnen!

weitere News

Der Countdown zum Landeskinderturnfest in Künzelsau läuft

In 30 Tagen verwandeln 4100 Teilnehmende Künzelsau im Rahmen des Landeskinderturnfests in eine Bewegungshochburg. Das bedeutet Endspurt für den...

Weiterlesen

Landeskinderturnfest 2023 kommt nach Esslingen

Esslingen ist vom 21. bis zum 23. Juli 2023 Gastgeber des Landeskinderturnfests. Das besiegelten am heutigen Tag Esslingens Oberbürgermeister Matthias...

Weiterlesen

Erlebt „Kinder stark machen“ mit Sarah Voss

Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) kommt mit ihrem „Kinder stark machen“-Erlebnisland zum Landeskinderturnfest in Künzelsau! Am...

Weiterlesen